Loader

RET|MATE

Amphenols RET|MATE (remote downtilt-control) Antennenkabel versorgt die jeweilige Antennenapplikation mit dem AISG Signal und Power. Die AISG 8-Pin Kontaktanordnung wird typischerweise mit 4-6 Kontakten belegt. Die C091 Steckverbinder entsprechen der AISG Norm (AISG C 485).


Applikationen:
  • Remote Electrical Tilt (RET) System Applications oder Remote Control Unit (RCU)
  • Antenna Control Unit für AISG Compliant Systems
  • Tower Mounted or Masthead Amplifiers with AISG Interface (TMA)
  • Network Control with Integrated AISG Interface
  • Antenna Base Stations
  • Bias Tee


Eigenschaften:

  • AISG Kontaktanordnung (8Pin)
  • 720 h Salznebelbeständigkeit
  • IP68 Schutz
  • Schirmdämpfung
  • Temperaturschock geprüft
  • Vibrationssicher
  • AISG C-485 kompatibel
  • 8 Pin Polbild (4, 5 oder 6 Belegung)
  • Crimpkontakte (versilbert)
  • Kabelstecker und/oder Kabeldose assembliert
  • Schraubverriegelung
  • Kabelkonfektionierung oder umspritzte Kabelsteckverbinder



Umspritzte Kabelkonfektionierungen Mechanische Kabelkonfektionierungen

Unsere Standard RET|MATE Kabel:



4 PIN AISG RET Cable Assemblies

4 PIN AISG RET Kabel
Mechanisch oder umspritzt. PUR oder PE Kabel in Längen von 0,5 bis 200m



5 PIN AISG RET Cable Assemblies

5 PIN AISG RET Kabel

Mechanisch oder umspritzt. PUR oder PE Kabel in Längen von 0,5 bis 200m



6 PIN AISG RET Cable Assemblies

6 PIN AISG RET Kabel

Mechanisch oder umspritzt. PUR oder PE Kabel in Längen von 0,5 bis 200m''